Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
 

Sondermaschinenbau

Wir sind langjähriger und führender Hersteller von Produktionsanlagen für Kfz-Batterien.

Zur Fertigung von Kfz-Batterien ist es notwendig eine Vielzahl von Elektrodenplatten in einzelne im Batteriegehäuse voneinander getrennt angeordnete Batteriezellen einzuordnen. Dabei sind die Elektrodenplatten zu einzelnen Paketen zusammengefasst und den Batteriezellen zugeordnet.

Die einzelnen notwendigen Bearbeitungsschritte werden in insgesamt 14 Bearbeitungsstationen durchgeführt, welche nacheinander angeordnet sind.

Wir haben eine Anlage zum Verbau von Batteriesätzen (einstellbare Batteriegröße – bis zu sechs Größen) mit folgenden Arbeitsschritten entwickelt:

  • Satzdickenmessung
  • Pufferung
  • Einsetzen und Ausrichten in Anlage
  • Verzinnen
  • Angießen von Brücken und Polen
  • Einboxen in Batteriegehäuse
  • Endkontrolle Gewichtsmessung

Auf Grund unserer langjährigen Erfahrungen in der Herstellung von Produktionsanlagen für Kfz-Batterien haben wir diese konstruktiv weiterentwickelt. Aktuell wurden von uns die Baugruppen Belader, Doppelgreifer, Zuführband, Einboxstation, Aufspreizrahmen und Stopfer überarbeitet zur Optimierung von Taktzeit und Wartungsfreundlichkeit sowie Senkung der Rüstzeiten.

Als Vorteile der Neuentwicklung können hier besonders genannt werden:

  • Geringerer Platzbedarf
  • Schnellere Bedienbarkeit, schnelleres Wechseln der Batteriebilder
  • Wartungsfreundlicher

Wir sind im Besitz mehrerer internationaler Patente, unter anderem eines Patents für eine Vorrichtung zur Bestückung und Ausrüstung von Kfz-Batteriegehäusen als Kompaktanlage, welche aus einzelnen Fertigungsstationen und dazugehörigen Transportvorrichtungen besteht.

Unsere Anlagen sind für unsere Kunden weltweit im Einsatz.